Wusstet ihr eigentlich?

Wann gibt es die neuen Termine? Ich finde die Mail nicht mehr! Warum habe ich keine Danke Post bekommen? Immer wieder erreichen uns Nachrichten von Teilnehmerinnen unserer Postkunst-Projekte und unseren Steady-Unterstützerinnen, die gar nicht wissen, wo sie alle Infos finden.

Kleine Schnipsel-Bündel für unsere Wertbriefe Abos.

Neben unserem Heimathafen hier, dem Post-Kunst-Werk-Blog und unserem Schaufenster auf Instagram, haben wir noch unser privates »Wohnzimmer«, den Steady Blog!

Ein Blick in unseren Steady-Blog. Die meisten Posts sind nur für Mitglieder einsehbar.

Über die Plattform Steady unterstützen uns mittlerweile 168 zahlende Mitglieder, die unsere Arbeit möglich machen. Bei diesen bedanken wir uns mit exklusiven Inhalten, einmaliger Dankespost, Verlosungen und Zoom-Meetings vor Beginn der neuen Aktion.

In unserem Steady-Blog begrüßen wir die neuen Mitglieder mit dem Post »Herzlich Willkommen« mit vielen Tipps, Links und Vergünstigungen.
Im Post »Unsere Termine« veröffentlichen wir die Termine für unsere 3 Postkunst Projekte zu Beginn des Jahres und verraten in einem weiteren Post schon vor Beginn alle Infos der kommenden Aktion. Ja, über das Sommerpost-Thema sind unserer Unterstützerinnen schon informiert! Die Beiträge, die wir auf dem Steady-Blog veröffentlichen, gehen automatisch per Mail an alle Mitglieder, damit sie nichts verpassen. Das praktische am Post ist, dass er im Steady-Blog jederzeit einsehbar ist und nicht wie eine E-Mail im Spam-Ordner landen kann oder im vollen Postfach untergeht.

Neu im Programm ist seit dem Frühling unser Zoom-Meeting für Fragen und Fachsimpelei rund um das neue Thema, das wir hier natürlich noch nicht verraten! Das Zoom-Meeting findet schon bald statt, also haltet euch den 19. Juni. 2021 um 16:00 Uhr frei! Den Link zum Zoom-Meeting finden unsere Mitglieder im aktuellen Steady-Post.

Die Dankes-Karte ist das Herzstück für unsere Dankes-Post für die 3 Steady-Pakete.

Langjährige Mitglieder wissen oft gar nicht, dass sie in ihrem Steady Account, den sie vor langer Zeit einmal angelegt haben, so viele Infos finden. Dort kann man auch jederzeit sein Abo verändern, von Grusskarte auf Kulturpaket wechseln, oder umgekehrt. Also schaut regelmäßig dort vorbei!

Die 3 Pakete unserer letzten Verlosung, kurz vor ihrer Reise.

Neue Mitglieder erhalten, je nachdem welches Paket sie abgeschlossen haben, Post von uns. Wir sammeln ca. ein Dutzend neue Abonnentinnen und verschicken diese dann. Die »Dankes« sind handgemacht und individualisiert. Falls bei dir noch nichts angekommen ist, frag gerne nach!

Wer ein Kulturpaket bei Steady bucht, bekommt zur Dankes-Karte noch ein großes Schnipsel-Bündel mit originalen Musterpapieren von uns dazu.

Noch etwas: Auch wenn du Steady Mitglied bist, musst dich für jede Post-Kunst-Aktion anmelden. Du bist nicht automatisch mit auf der Liste. Es kann ja immer sein, dass es bei einer Aktion zeitlich oder thematisch nicht für dich passt. Die Anmeldung funktioniert nur über das Anmeldetool hier im Blog, nicht über E-Mail. Die Anmeldung ist schon bald sowohl für MItglieder, als auch für alle anderen Teilnehmer möglich.

Heute haben wir im Steady-Blog unsere Sommer-Post verkündet. Wer also schon länger vor hatte, ein Abo bei Steady abzuschließen, kann es sich jetzt überlegen, um sich schon mal auf die neue Aktion vorbereiten 🙂

Noch Fragen? Stell sie uns gerne in den Kommentaren oder per E-Mail.

Post-Kunst-Plausch

Mitten in der Frühlingspost-Anmeldewoche sind wir beide im Mittwochs-Interview zu Gast. Wir berichten, wie wir gemeinsam Projekte austüfteln, lassen euch in alte und neue Skizzenbücher blicken, erzählen über die Entstehung von »Schöne Post« und über die aktuelle Frühlingspost.

Als wir das Gespräch mit Susanne aufgenommen haben, hat sie sich freundlicherweise bereit erklärt, auch das Zoom-Meeting mit unseren Steady-Unterstützerinnen zu moderieren. Das war eine super Idee, denn sie macht das wirklich unglaublich professionell und souverän. Ganz herzlichen Dank, liebe Susanne für die großartige Unterstützung!

So trafen wir am vergangenen Samstag eine Runde von mehr als 60 Damen zum Frühlingspost-Plausch. Ein äußerst fruchtbarer Austausch über Technik, Farbe, Papier und mehr. Natürlich konnen wir nicht mit jeder einzeln reden, was wir am liebsten getan hätten. Aber in den Kleingruppen gab es die Möglichkeit zum Ausstausch und viel Fragen zur Technik konnten geklärt werden.

Für alle, die uns über Steady unterstützen – Danke, es werden immer mehr!!! – haben wir die Themen des Meetings in einem Protokoll zusammengefasst.

Auch alle anderen Fragen zur Collagrafie bleiben nicht offen, schaut in die Kommentare des Anmeldungs-Post für die Frühlingspost 2021 nach, dort gibt es schon Fragen und Antworten. Schaut auch auf die Inspirationslinks am Ende des Posts und stöbert im Pinterest Board nach vielen nützliche Tipps.

Die Anmeldung ist noch bis Sonntag Abend möglich! Mach mit!

Die ganz besondere Verlosung 2020

112 Mitglieder hat das Post-Kunst-Werk! Wir sind sehr stolz und auch dankbar, dass unsere kreative Runde so groß ist und dass ihr unsere Arbeit unterstützt. Einmal im Jahr organisieren wir eine Verlosung für unsere Abonnentinnen, einfach aus Freude und als kleines Dankeschön. Diejenigen, die das Kulturpaket gebucht haben sind dreimal im Lostopf, die mit dem Wertbrief zweimal und die Postkarten Abos einmal.

Wer schon länger darüber nachdenkt, ein Steady Abo abzuschließen: Jetzt ist DIE Gelegenheit dazu, denn die Verlosung ist erst am Sonntag. Du kannst noch in den Lostopf springen, indem du uns unterstützt. Für alle, die das noch nicht wissen: Die Postkunst-Aktionen sind kostenlos, aber ihr könnt uns über einen freiwilligen monatlichen Beitrag unterstützen und unsere Arbeit möglich machen. Hier geht es zu Steady.

Wir konnten den Haupt Verlag als Sponsor für drei wunderbare Bücher gewinnen. Ausgesucht haben wir Bücher unserer Kolleginnen Roberta Bergmann, Petra Paffenholz und Chris Campe. Zudem gibt es kreative Gutscheine von papier direkt und artlaboratorium, die wir auf Anfrage kostenfrei erhalten haben.

Damit es besonders üppig wird, packen wir zu jedem Preis Gestaltungsbeispiele aus unserem Buch hinzu. Bei der Arbeit an »Schöne Post« sind viele Muster, Kärtchen, Proben und Schnipsel entstanden. Viel zu schade zum archivieren! Lasst euch überraschen!

Originale Exponate aus unserem Buch »Schöne Post«

Hier unsere 3 Gewinn-Pakete:

»Buchbinden im japanischen Stil« von Petra Paffenholz, Haupt Verlag
Ein 35,– Euro Gutschein von Papier Direkt
Zwei geplottete Schablonen nach Müllerin Art
Und einige Exponate aus »Schöne Post«
»Die Praxis des Gestaltens« von Roberta Bergmann, Haupt Verlag
Ein 25,– Euro Gutschein von artlaboratorium
Zwei geplottete Schablonen nach Müllerin Art
Und einige Exponate aus »Schöne Post«
»Handbuch Handlettering« von Chris Campe, Haupt Verlag
Ein 25,– Euro Gutschein von artlaboratorium
Zwei geplottete Schablonen nach Müllerin Art
Und einige Exponate aus »Schöne Post«

Wir wünschen euch etwas Glück und den Glücklichen dann später viel Freude am Gewinn. Liebe Grüße . Tabea und Michaela

Exklusive Inhalte für unsere Abonnentinnen

Wie versprochen führen wir am Montag unsere Steady-Paywall ein. Was ist denn bloß eine Paywall? Dies ist ein sehr schönes Tool, das uns Steady zur Verfügung stellt. Wir können Inhalte veröffentlichen, die nur unsere Abonnentinnen sehen können.

Warum machen wir so was? Das ist neben der Verlosung vor zwei Wochen unser Dank an den Kreis der Teilnehmerinnen, die uns auch finanziell unterstützen. Hinter der Paywall werden wir in Zukunft die Projekttermine verkünden und ein bisschen früher verraten, was in der nächsten Postkunstaktion Thema oder Technik sein wird.

Alle die ein Abo abgeschlossen haben, können den Post sehen, wenn sie bei Steady eingeloggt sind.

Aber keine Panik, auch alle anderen werden die Termine und Techniken erfahren, aber eben ein wenig später. Die Teilnahme an den Post-Kunst-Aktionen bleibt weiterhin kostenlos und die Unterstützung per Steady ist freiwillig.

Wir sind gespannt auf die Premiere am Montag! Gebt uns Rückmeldung, ob die Technik funzt ;o)

Die ganz besondere Verlosung!

Verlosung ©post-kunst-werk-blog


Dieser Beitrag enthält Werbung, unbeauftragt und unbezahlt. Die Verlosungs-Preise werden uns kostenfrei zur Verfügung gestellt.


Nach der Sommerpost ist vor der Adventspost …
aber da fehlt doch noch etwas! Da war doch noch was?

Unseren 47 treuen Abonentinnen, die unsere Arbeit über Steady unterstützen, hatten wir doch eine ganz besondere Verlosung versprochen, wisst ihr noch? Egal ob ihr uns mit einer Grußkarte, einem Wertbrief oder einem Kulturpaket unterstützt, wir danken euch von Herzen, dass ihr unsere Arbeit hier wertschätzt und möglich macht. Wir haben akuell 74% unseres Ziels von 300,- Euro im Monat erreicht, das ist nach neun Monaten schon ganz schön gut.

Jetzt wird es Zeit, etwas zu zurückzugeben. Wir haben drei tolle Preise für euch. Alle Grußkarten-Abonnentinnen wandern einmal in den Lostopf, die Wertbrief-Abonnentinnen zweimal und die Kulturpaket-Abonnentinnen sogar dreimal! Ihr seid automatisch im Lostopf, müsst also nichts weiter tun.

Wir verlosen unsere ganz besonderen Preise am kommenden Montag, 8. Oktober. Wenn ihr euch jetzt kurzfristig entscheidet, ein Abo abzuschließen, nehmt ihr automatisch an der Verlosung teil. (bis Sonntag, 7. Oktober, 24 Uhr). Natürlich könnt ihr auch noch später einsteigen, dann seid ihr im nächsten Jahr dabei.

Du fragst dich vielleicht, was habe ich von einem Abo? An den Post-Kunst-Aktionen kann ich doch auch so teilnehmen? Ja, klar, das wird auch so bleiben. Die Aktionen sind kostenlos, alle Blogbeiträge rund um die Postaktionen sind offen für alle. Bisher diente das Abo unserer Unterstützung. Konzepte austüfteln, Blogposts schreiben, Fotos machen, Illustrationen zeichnen, Listen schreiben, E-Mails beantworten, Instagram füttern, Kommentare beantworten, all das macht Spaß, aber eben auch Arbeit. Wir sind froh, dass wir das Ganze nicht mehr komplett ehrenamtlich machen müssen, sondern ein wenig Vergütung dafür bekommen. Denn unsere Arbeitszeit ist begrenzt und wir müssen manchmal überlegen, können wir heute fürs Post-Kunst-Werk arbeiten, oder sind der Kundenauftrag und das aktuelle Buchprojekt wichtiger?

Schon länger haben wir die Idee und den Wunsch, das Abo noch interessanter für euch zu machen. Es gibt gute Neuigkeiten!

Wir richten gerade eine besondere Funktion für alle Abonnentinnen ein:

  • Möchtest du die Termine für die kommenden Aktionen schon am Anfang des Jahres erfahren, um besser planen zu können und auf keinen Fall den Start zu verpassen?
  • Wie wäre es, du würdest die Themen der Aktion immer schon eine Woche früher erfahren als alle anderen? Alle Abonentinnen bekommen demnächst vorab einen Hinweis, wohin die Reise geht und können sich länger einstimmen.
  • Wir möchten mit euch noch näher in Kontakt treten und noch mehr hören, was euch gefällt, was nicht, was ihr euch wünscht, welche Themen euch interessieren. Dafür wird es in Zukunft einen ganz besonderen Rahmen geben, wie das verraten wir heute noch nicht.

Nun aber möchten wie euch unsere drei Preise vorstellen. Vielen Dank an Jeromin-ShopPapierjunkie und Prestel Verlag, die uns die Preise auf Anfrage zur Verfügung gestellt haben.

Verlosung post-kunst-werk-blog

1. Shopping im Jeromin-Shop
Eine feine Auswahl exklusive Materialien für kreative Techniken auf Stoff und Papier, die es sonst nirgendwo gibt, haben Sabine und Fritz Jeromin in ihrem Shop. Wir sind Fans und freuen uns, dass wir einen 50,– Euro-Gutschein für den Einkauf im Jeromin-Shop (ausgenommen Bücher, versandkostenfrei) verlosen dürfen.

 

verlosung ©muellerinart

2. Geschenkpapier nach Müllerin Art
Bei Papierjunkie gibt es Michaelas Geschenkpapiere, mittlerweile eine ganze Serie. Für unsere Abonnentinnen verlosen wir ein Set von 15 Bögen Papieren im Wert von 45,– Euro nach Müllerin Art, die sich perfekt zum Buchbinden eignen.

 

verlosung post-kunst-werk meisterklasse zeichnen

3. Buch: Meisterklasse Zeichnen
Letzte Woche haben wir euch dieses herrliche Buch hier im Blog vorgestellt, »Meisterklasse Zeichnen von Guy Noble« jetzt verlosen wir eines davon unter unseren Abonnentinnen. Im Handel kostet es 24,95 Euro.

 

Viel Glück und bis Montag!